Vernetzung

KKJF
Die Konferenz für Kinder- und Jugendfragen (KKJF) ist ein Zusammenschluss von öffentlich-rechtlichen Körperschaften und privaten Institutionen, welche im Bereich Arbeit mit Kindern und der professionellen Jugendarbeit tätig sind. Sie setzt sich zusammen aus der Vereinigung der Präsidenten und Präsidentinnen (VP), der Jugendarbeiter-/ Jugendarbeiterinnenkonferenz (JAK) sowie der Konferenz der Fachpersonen Arbeit mit Kindern (KoFAK).

Die Sitzungen finden drei bis viermal im Jahr statt. Vorsitzende ist die Stadträtin Dr. Sonja Lüthi (Direktion Soziales und Sicherheit)

Weitere strategische Zusammenarbeit:

  • Villa YoYo Schweiz Dachorganisation Villa YoYo’s
  • RAV St. Gallen für Einsatzpraktikas in der Villa YoYo Linsebühl
  • Globi Kinderkrippen für das Säuglingspraktikum unserer Lernenden
  • OdA Organisation der Arbeitswelt für Gesundheits- und Sozialberufe
  • bzgs Berufsschule für angehende FaBe’s
  • agogis schulische Ausbildung unserer Studierenden zur „Kindererzieherin HF“

Für die stets sehr angenehme und erfolgreiche Zusammenarbeit danken wir den obenerwähnten Organisationen.